Category Archives: Europaschule

Schüler bei UNESCO-Projekt: Deutsch-Afrikanische Jugendakademie in Wolfsburg

Im Zeitraum vom 5.11 – 9.11 nahmen Janina Neeland und Christian Dietrich aus dem 11. Jahrgang an der von der UNESCO organisierten, bereits zum zweiten Mal stattfindenden Jugendakademie in Wolfsburg teil. Vorraussetzungen für die Teilnahme waren eine Projektidee, Motivation und die Inkaufnahme des Nachschreibens zweier Klausuren.

Nach reibungsloser Anreise standen zunächst sog. „Ice Breaker“ (Kennenlernspiele) und die Eröffnungsrede des UNESCO–Bundeskoordinators Heinz-Jürgen Rickerts an.

Max-Schüler zu Besuch in Paris

Vom 19.09. – 27.09.17 nahmen 25 Schüler und Schülerinnen aus den 8. und 9. Klassen an einem Austausch mit dem Collège St. Louis de Montcalm in Paris teil. Begleitet von den Lehrerinnen Anna Lena Beilken und Ann-Katrin Lange hatten sie Gelegenheit, die schönsten Sehenswürdigkeiten der Stadt wie z.B. den Eiffelturm, die weltberühmte Kathedrale Notre-Dame de Paris, den Louvre oder das Stadtviertel Montmartre mit seinem besonderen Flair zu entdecken.

Zu Besuch bei den Wikingern

Nachdem Ende März eine Gruppe norwegischer Schülerinnen und Schüler die Seehaftenstadt erkunden konnten, sind jetzt 14 Maxler bis zum 29.08. in Haugesund unterwegs und entdecken gemeinsam mit ihren Austauschschülern die Berge, Wälder und Fjorde an der norwegischen Westküste, der Heimat des ersten Wikingerkönigs ganz Norwegens, Harald Schönhaar.

An unforgettable experience – ein Austauschjahr am Max

Wir sind die Austauschüler am Max-Windmüller-Gymnasium. Wir hatten eine wunderschöne Zeit in diesem vergangenen Schuljahr und wir möchten unsere Erfahrungen aus einer fremden Perspektive mit euch teilen.

Wir, Clay (USA) und Nina (Taiwan), kamen beide am Anfang des Schuljahres und Georgia (Australien) kam im Januar 2017 an diese Schule. Bevor wir unseren Aufenthalt in Deutschland angetreten haben, hatten wir ein paar Vorurteile über Deutschland. Eines von diesen war, dass die Deutschen genau so kalt sind wie ihr Wetter. Und natürlich Bratwurst, Lederhosen, usw..

DELF A1-Prüfung erfolgreich bestanden

Auch in diesem Schuljahr bestand am Max im Rahmen des AG-Angebotes wieder die Möglichkeit, das französische Sprachdiplom DELF (Diplôme d’Etudes en lange française) zu erwerben. Dieses Sprachzertifikat gilt an den meisten französischsprachigen Universitäten als Sprachnachweis und hat darüber hinaus in jeder Bewerbungsmappe einen hohen Stellenwert.

EU-Parlamentarier Tiemo Wölken im Video-Interview

Was macht ein EU-Abgeordneter? Was bedeutet Europa für Sie? Wie war der Besuch am Max? Für unseren YouTube-Channel hat Tiemo Wölken ein kurzes Interview zu seiner Aufgabe als Europa-Abgeordneter gegeben.

Europatag: EU-Abgeordneter Tiemo Wölken stand Zehntklässlern Rede und Antwort

Wann haben Sie sich das letzte Mal mit einem Lobbyisten getroffen und wer hat gezahlt? Erwarten Sie nach dem Brexit weitere Austritte aus der EU? Was halten Sie von US-Präsident Trump? – Diesen und vielen weiteren Fragen hat sich am Montag der EU-Abgeordnete Tiemo Wölken am Max-Windmüller-Gymnasium anlässlich des Europatages gestellt. Knapp 90 Minuten befragten die Zehntklässler des Gymnasiums den SPD-Politiker, der seit November 2016 als Nachrücker für Matthias Groote im EU-Parlament sitzt.

Max-Schüler besuchten neuen Austauschpartner in der Normandie

Nach dem Besuch der Schüler des Lycée Le Robillard in Emden im März ging es nun zum Gegenbesuch in die Normandie. In Begleitung ihrer Lehrerinnen Ann-Katrin Lange und Anna Lena Beilken reisten die Max-Schüler in der vergangenen Woche zum Internatsgymnasium in der Nähe der Atlantikküste, um einen Einblick in das Leben ihrer Austauschpartner zu gewinnen.

ERASMUS+: Big Meeting der fünf Teilnehmerschulen in Emden erfolgreich beendet

Dem März des Jahres 2017 ist wohl schon jetzt ein Platz als internationalster Monat in den Annalen des Max-Windmüller-Gymnasiums sicher: Neben Gästen aus Lodz, Haugesund und der Normandie, mit denen in diesem Jahr ein Schüleraustausch stattfindet, besuchten auch Delegationen aus Martinique, Leeuwarden, Izmir und Oslo das Max.

Partnerstädtischer Austausch mit der Vardafjell videregående skole erfolgreich verlaufen – Haugesunder waren zu Gast in Emden

Inzwischen hat sich der Kontakt etabliert: Breits zum dritten Mal hat ein Austausch zwischen dem Max-Windmüller-Gymnasium und der Vardafjell videregående skole in Haugesund stattgefunden. 15 Schülerinnen und Schüler besuchten eine Woche lang ihre Partnerschüler in Emden, um mehr über das Leben am anderen Ende der Pipeline zu erfahren, die vom norwegischen Ekofisk-Gasfeld nach Emden führt.