Category Archives: Politik-Wirtschaft

Linksextremismus im Blick – Unterschätzte Gefahr?

(Prolog)

Rechtsradikalismus bis hin zu Extremismus ist mal wieder ein großen Thema in Deutschland. Die AfD macht eine Schlagzeile nach der anderen und gewinnt immer mehr Wähler dazu. Aber vor allem gewinnen die Rechten immer mehr an Aufmerksamkeit, was immer mehr von der Gegenseite ablenkt, diese stärkt und sie unberechenbarer macht: Linksextremismus.

Emdens Oberbürgermeisterkandidaten zu Besuch am Max

Am Donnerstagnachmittag besuchten Manfred Eertmoed, Thomas Sprengelmeyer und Tim Kruithoff das Max-Windmüller-Gymnasium, um Interviews mit Schülerinnen und Schülern aus dem achten Jahrgang zu führen. Die Interviews wurden in Kooperation mit dem Stadtmagazin EMDEN SPEZIAL organisiert und durchgeführt.

„Linksextremismus – was ist das?“ – 10. Jahrgang des Max hatte Besuch aus Berlin-Hohenschönhausen

Brennende Autos, fliegende Steine und vermummte Gestalten im „schwarzen Block“: Die Bilder des G20-Gipfels in Hamburg im Juli 2017 sind noch gegenwärtig, doch was steckte dahinter?  Mit den Hintergründen dieses Ereignisses befassten sich die Schülerinnen und Schüler der Klassen 10a und 10 b am Freitag ebenso wie mit der Geschichte der Rote Armee Fraktion (RAF) und der „No Capitalism“ – Bewegung.

Zwischen Unterricht und Realität

Am 06.02.2019 nahmen wir, einige Schülerinnen und Schüler aus dem 8. Jahrgang, im Rahmen des Politikunterrichts an einer freiwilligen Exkursion zum Emder Rat teil. Ziel dieses Ausfluges war es, die bereits im Unterricht besprochenen Theorie zur Emder Politik anschaulich und in der Praxis mitzuerleben. Die erste Ratssitzung des Jahres bot dafür einen guten Anlass: Schon als wir den Ratssaal betraten, wurden wir freundlich vom Ratsvorsitzenden Gerold Verlee (CDU) empfangen.

Wirtschaft zum Anfassen: Schüler präsentierten zum Abschluss ihre Ergebnisse

Nach einem Jahr Pause startete das Projekt „Wirtschaft zum Anfassen“ im diesjährigen 10. Jahrgang neu durch. Circa 100 Schülerinnen und Schüler besuchten in Kleingruppen hiesige Firmen, um innerbetriebliche Strukturen und die beruflichen Angebote der Betriebe kennenzulernen. Mit dabei waren dieses Jahr:

Europatag am Max: MdB Johann Saathoff stand Rede und Antwort

Anlässlich des Europatags hat MdB Johann Saathoff (SPD) die Schülerinnen und Schüler des 11. Jahrgangs des Max besucht. Diese hatten die Chance mit dem Krummhörner sowohl über europäische Themen, wie zum Beispiel nationalistische Tendenzen in EU-Ländern oder die Herausforderung der Migration, als auch über bundespolitische Themen zu sprechen, wobei auch hier der Schwerpunkt auf dem Zusammenwirken mit der Europäischen Union lag.

GroKo oder Jamaika? – Wahlparty am Max

Gibt es eine Fortsetzung der Großen Koalition? Oder wird Deutschland erstmals von einem Jamaika-Bündnis regiert? Anlässlich der Bundestagswahl hat der 10. Jahrgang mit dem Politik/ Wirtschaft-Leistungskurs des 11. Jahrgangs eine Wahlparty veranstaltet, bei der die interessierten Zuschauer die im Laufe des Abends eintreffenden Hochrechnungen sachkundig kommentierten.

Politik-Leistungskurs befragt Bundestagskandidaten per WhatsApp

In Zusammenarbeit mit der Ostfriesen-Zeitung hat sich der Politik-Leistungskurs des elften Jahrgangs mit den Bundestagskandidaten des Wahlkreises Aurich-Emden zu einem Chatinterview getroffen, deren Parteien am wahrscheinlichsten im kommenden Bundestag vertreten sein werden.

„Warum sollen wir ausgerechnet Sie wählen?“

Am 09.08.2017 stellten sich zwischen 10.00 und 12.00 Uhr vor ca. 200 Zuhörern fünf ostfriesische Bewerber um ein Mandat für den Bundestag den Fragen von Schülerinnen und Schülern der Berufsschulen I und II sowie des Max. Ursächlich für die Veranstaltung war der Wunsch, dass die Zuhörer die Möglichkeit erhalten sollten, sich so vor der am 24. September anstehende Bundestagswahl einen persönlichen Eindruck von den Kandidaten zu machen.

EU-Parlamentarier Tiemo Wölken im Video-Interview

Was macht ein EU-Abgeordneter? Was bedeutet Europa für Sie? Wie war der Besuch am Max? Für unseren YouTube-Channel hat Tiemo Wölken ein kurzes Interview zu seiner Aufgabe als Europa-Abgeordneter gegeben.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen