GaT & Max-Ehemaligentreffen war gut besucht

Einen Tag früher als gewohnt: Am 22.12.2018 kamen am Max-Windmüller-Gymnasium die Abiturienten der vergangenen Jahre und Jahrzehnte beim Gat & Max-Together zusammen, um mit ihren früheren Mitschülern kurz vor Heiligabend zu feiern. Auch in diesem Jahr richtete der Förderverein des Max das traditionelle Zusammenkommen aus, mit dem für viele der Vorweihnachtsstress endet und das Weihnachtsfest eingeläutet wird:
Zu den Klängen der Live-Band Firefly schwelgten die Ehemaligen gemeinsam in Erinnerungen an die Schulzeit und tauschten sich über Neuigkeiten aus. Auf großes Interesse stieß dabei natürlich auch das Schulgebäude des Gymnasiums, durch das Schulleiter Frank Tapper viele GaT- und Max-Absolventen führte. Auch für das kommende Jahr ist wieder ein GaT & Max-Together geplant, das dann wieder am 23.12.2019 stattfinden soll: Ab 19 Uhr stehen dann auch die Türen für den Abiturjahrgang 2019 offen, der dieses Mal noch bei der Getränkeausgabe geholfen hat. Bis zum nächsten Jahr!

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen