Lesenacht in der Bibliothek

18 Schülerinnen und Schüler haben die Nacht von Freitag auf Samstag in der Schulbibliothek verbracht und sich spannende Geschichten vorgelesen und vorlesen lassen. Vorgelesen wurde ab 20 Uhr aus dem Buch „Von allen guten Geistern verlassen (Scary Harry Band 1)“, dann haben Schülerinnen und Schüler das ganze Buch „Mein Lotta-Leben. Den letzten knutschen die Elche“ vorgelesen. Den Abschluss (ca. 1 Uhr) bildete dann wieder Scary Harry. Am Samstag wurden alle nach einem gemeinsamen Frühstück um 9 Uhr abgeholt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen