Max-Volleyballer belegten den 3. Platz

Nach dem Vorjahreserfolg beim traditionellen Volleyball-Weihnachtsturnier des JAG musste das Max-Team den Wanderpokal in diesem Jahr wieder abgeben: Nach der Halbfinalniederlage gegen die Mannschaft des Norder Ulrichsgymnasium blieb dieses Mal der Bronzeplatz für die Max-Mädchen und -Jungen, den sie im kleinen Finale gegen das Ubbo-Emmius-Gymnasium Leer sichern konnten. Als Sieger der Finalpartie ging die 2. Mannschaft des JAG hervor, die sich letztlich gegen die Norder Volleyballer durchsetzen konnten. Herzlichen Glückwunsch!

Die Abschlusstabelle:

  1. JAG 2
  2. UG Norden
  3. Max Emden
  4. UEG Leer
  5. Ulricianum Aurich
  6. JAG 1
  7. UG Norden 2

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen