Projektnachmittag der Klasse 6c

Im Rahmen des Unterrichtsfachs SOZIALES LERNEN hat an diesem Nachmittag ein Projekt mit dem Schwerpunkt „Es gibt Versuchungen – Entscheide Dich“ sowie „Zusammenhalt + Gemeinsamkeit“ stattgefunden. Die Schülerinnen und Schüler besuchten die Fachstelle für Sucht und Suchtberatung und führten dort entsprechende Gespräche mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Kleingruppen.

Danach ging es in die BBS-Turnhalle, wo unter Anleitung einer Schülergruppe der Fachoberschule Gesundheit und Soziales / Sozialpädagogik eine Vertiefung des Erfahrenen sowie der bereits vorher im Fach SOZIALES LERNEN angesprochenen Themen stattfand. Dies wurde durch verschiedene Aktivitäten sowie (sportliche) Spiele umgesetzt, die das Selbstwertgefühl des Einzelnen stärken und dazu beitragen sollten, NEIN zu sagen bei Versuchungen, Gruppendruck u.Ä.

Die Kinder sowie alle weiteren Beteiligten hatten sehr viel Spaß und auch wenn es ein anstrengender Tag war, gingen alle ausgepowert, aber zufrieden nach diesem langen Schultag nach Hause.

Text und Bilder:  Tessa D. Gerdes

« 1 von 2 »