Schulsanitätsdienst nahm am Kreiswettbewerb des Jugendrotkreuzes in Leer teil

Am vergangenen Wochenende haben neun Schulsanitäterinnen und -sanitäter des Max am Kreiswettbewerb des Jugendrotkreuzes (JRK) in Leer teilgenommen. Ihre mit Mitgliedern des JRK-Ortsvereins Hinte gemischten Teams konnten dabei in den Altersgruppen 1 (9-12 Jahre, Platz 3), 2 (12-16 Jahre, Platz 2) und 3 (16-27 Jahre, Platz 5) jeweils sehr gute Ergebnisse erreichen und haben sich somit wie im Vorjahr die Teilnahme am Bezirkswettbewerb gesichert, der diesmal im Juni in Aurich stattfinden wird.

Neben der Anwendung der Erste Hilfe – hier schnitten unsere Teilnehmer insgesamt sehr gut ab -konnten die Gruppen ihr Können ebenfalls in diversen Sport- und Wissensspielen unter Beweis stellen.

Wir freuen uns auf den anstehenden Bezirkswettbewerb und werden die Zeit bis dahin nutzen, uns intensiv vorzubereiten.

Hintere Reihe (v.l.n.r.): Freya Schmidt, Jonas Beekan, Benjamin Bergmann, Jennifer Nguyen;
Vordere Reihe (v.l.n.r.): Ausbilder Erik Heeren (JRK Hinte), Anna-Lena Klein, Laura Oldewurtel, Maurits Fühner.
Auf dem Foto fehlen: Liv Roos und Celina Probojcevic

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen