Siegerehrung der Mathe-Olympiade

Am vergangenen Donnerstag wurden die Teilnehmer der diesjährigen Mathe-Olympiade am MAX geehrt. Die insgesamt 52 Teilnehmerinnen und Teilnehmer knobelten, kombinierten und rechneten sich durch zahlreiche anspruchsvolle Aufgaben und konnten dabei beachtliche Leistungen erzielen. Die jeweiligen Jahrgangsieger waren Nadja Strehle (Jg. 5), Julius Janssen (Jg. 6), Jonas Bekaan (Jg. 7) und Torren Gerdes (Jg. 8).
Sie wurden mit kleinen Sachpreisen für ihre besonderen Leistungen belohnt. Aber auch alle anderen gingen nicht leer aus und erhielten Urkunden und kleine Knobelspiele.

Sehr erfreulich ist das Abschneiden von Jahrgangssiegerin Nadja Strehle, die sich mit ihren Bearbeitungen niedersachsenweit durchsetzen konnte und nun im Februar am Landesentscheid in Göttingen teilnehmen wird.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen