Studien- und Berufsorientierung für die Jahrgänge 11 und 12

Unsere Philosophie:

Wer gut informiert ist, findet leichter seinen Weg.

Darum bieten wir unseren Schülerinnen und Schülern ein breit gefächertes Angebot an, das ihnen die Möglichkeit gibt, viel über verschiedene Studien- und Berufsbereiche zu erfahren.

 


 

Was ist uns wichtig?

Zeitgemäße Information – Dass wir unser Ohr am Puls der Zeit haben und unsere Schülerschaft angemessen informieren.

Schülerinteressen – Dass wir die Interessen unserer Schülerinnen und Schüler bezüglich ihrer Zukunftspläne miteinbeziehen.

Beratung – Dass wir stets für Beratung zur Verfügung stehen oder an kompetente Partner vermitteln.

Elternkontakt – Dass auch Eltern sich an uns wenden können, denn das Wohl ihrer Kinder liegt auch uns am Herzen.

 


 

Unser Fahrplan

Jahrgang 11

Zeitleiste

Aktion

Ziel

November

Erhebung von Schülerinteressen bezüglich ihrer Studien- und Berufsvorstellungen

Die Erhebung soll offen legen, wo Informationsbedarf seitens der Schülerschaft liegt, damit zielgerichtet Veranstaltungen angeboten werden können

Januar

Vorstellung des Programms

Den Schülerinnen und Schülern als auch ihren Eltern werden die Termine der Informationsveranstaltungen rechtzeitig bekannt gegeben.

Mai/Juni

Einführungsveranstaltung zum Thema „Rund um das Studium“

Diese Veranstaltung richtet sich an Schülerinnen und Schüler und ihre Eltern und wird in Kooperation mit der Hochschule Emden durchgeführt. Es wird ein erster Einblick in die akademische Laufbahn gegeben.

Juni/Juli

Informationsveranstaltungen zu verschiedenen Berufsfeldern

In Kooperation mit der Agentur für Arbeit werden die Schülerinnen und Schüler kompetent informiert.

Juni/Juli

Informationsveranstaltungen zu verschiedenen Möglichkeiten, die Zeit nach dem Abitur zu gestalten. (FSJ, work and travel, etc.)

Schülerinnen und Schülern werden Möglichkeiten der Zeitgestaltung nach dem Abitur im Falle von Unentschlossenheit aufgezeigt

Jahrgang 12

Zeitleiste

Aktion

Ziel

November

Fahrt zu einer Universität

Die Schülerinnen und Schüler bekommen die Möglichkeit, in verschiedenen Fakultäten einer Universität zu „schnuppern“, um sich ein Bild von Studiengängen zu machen.

Berufsorientierung_banner_leaderboard_728x90