Monthly Archives: September 2017

Politik-Leistungskurs befragt Bundestagskandidaten per WhatsApp

In Zusammenarbeit mit der Ostfriesen-Zeitung hat sich der Politik-Leistungskurs des elften Jahrgangs mit den Bundestagskandidaten des Wahlkreises Aurich-Emden zu einem Chatinterview getroffen, deren Parteien am wahrscheinlichsten im kommenden Bundestag vertreten sein werden.

Im Land der Elfen und Trolle: Max-Schüler besuchten Haugesund

Bereits zum zweiten Mal machten sich Schüler aus der Seehafenstadt in Begleitung ihrer Lehrer Carsten Richter und Joachim Schmidt auf den Weg in den hohen Norden, um die Städtepartnerschaft zwischen Emden und Haugesund mit Leben zu füllen und in den skandinavischen Alltag hineinzuschnuppern. Während die norwegischen Schülerinnen und Schüler bereits im März in Emden waren, erlebten die Maxler die Vorzüge des norwegischen Sommers, der zugegebenermaßen eher dem ostfriesischen Herbst ähnelt.

Doppelfeier am Max: Eröffnung des Musikpavillons und Ernennung zur mitarbeitenden UNESCO-Projektschule

Grund zum Feiern am Max – und das gleich doppelt: Anlässlich der offiziellen Eröffnung des Musikpavillons und der Ernennung zur mitarbeitenden UNESCO-Projekt-Schule hat das Gymnasium einen Festakt mit viel Musik veranstaltet. Ein von Ronald Jacobs zusammengestelltes Projektorchester aus Schülern, Lehrern und Ehemaligen sorgte dabei für ebenso kurzweilige Unterhaltung wie die Band-AG unter der Leitung von Julia Neufeld.

2. Max-Sportabzeichentag

Nachdem Petrus den ursprünglichen Termin buchstäblich ins Wasser hatte fallen lassen, konnten die Max-Schülerinnen und –schüler am Dienstag, den 05.09., endlich zeigen, zu welchen sportlichen Höchstleistungen sie fähig sind. Bei schönem spätsommerlichem Wetter wetteiferten alle Schülerinnen und Schüler auf dem bestens präparierten Max/JAG-Sportplatz um die begehrten bronzenen, silbernen oder gar goldenen Abzeichen.

Max- und BBS II-Delegation besucht Exodus-Festakt in Haifa

Eine außergewöhnliche Reise liegt vor den 15 Schülerinnen und Schülern des Max-Windmüller-Gymnasiums und der BBS II: Am Sonntag besucht eine gemeinsame Gruppe beider Schulen in Begeleitung ihrer Lehrer Kai Gembler und Gero Conring Israel, um an einem Festakt anlässlich des 70. Jahrestages der Ankunft der Exodus 1947 in Haifa teilzunehmen.