Archiv der Kategorie: Kunst

„Zu gut für die Tonne!“- Fünfklässler nehmen an Kunstaktion mit Wochenmarkt teil

Vom 22. bis zum 29. September 2020 findet die erste bundesweite Aktionswoche „Zu gut für die Tonne!“ statt. Unter dem Motto „Deutschland rettet Lebensmittel“ wird auch bei uns in Emden eine Woche lang thematisiert, wie Lebensmittelabfälle reduziert werden können.

„Zu gut für die Tonne!“- Fünfklässler nehmen an Kunstaktion mit Wochenmarkt teil weiterlesen

Kunstunterricht des Jahrgang 7 im Homeoffice

Da der Jahrgang 7 zurzeit leider nicht weiter an ihren Plastiken in der Schule arbeiten kann, haben sich die Schüler*innen Zuhause mit dem Thema, in abgewandelter Form, beschäftigt.

Angelehnt an die Schattenkünstler Diet Wiegman oder das Künstler-Duo Tim Noble und Sue Webster wurde experimentiert, wie eine Plastik gestaltet werden muss, damit sie im Schattenwurf die gewünschte Figur darstellt. Kunstunterricht des Jahrgang 7 im Homeoffice weiterlesen

Zu Besuch in der Kunsthalle

Die Otto-Ausstellung „he kummt na Huus“ hat die Klasse 6d genutzt um sich fotografisch zu inszenieren. Die SchülerInnen sollten sich ein Werk des Multitalents Otto Waalkes aussuchen, zu dem sie sich in Szene setzen.
Ein herzliches Dank an dieser Stelle an das tolerante und hilfsbereite Aufsichtspersonal der Kunsthalle, das uns mehrere Male geduldet hat, auch mit Laserschwert, Luftballons und viel Schminke.

Zu Besuch in der Kunsthalle weiterlesen

Bewegte Pause – Ausleihe bekommt bewegtes Wandbild

Passend zur „Bewegten Pause“ haben Amanda Hieronimus, Carolina Torscher, Zorah Bousri, Lukas Pancratius, Fatma Antemoglou und Jannes Pancratius ein Wandbild gestaltet. Trotz Hitzefrei haben sie an drei Projekttagen unermüdlich weiße, schwarze und farbige Streifen gemalt. Das Ergebnis, das gewollt etwas seekrank macht, kann sich sehen lassen.  Bewegte Pause – Ausleihe bekommt bewegtes Wandbild weiterlesen

Schülerinnen und Schüler präsentieren ihre Kunstwerke im UNESCO-Welterbe-Wattenmeer-Besucherzentrum in Wilhelmshaven

Am 23. Juni wurde im UNESCO-Welterbe Wattenmeer Besucherzentrum Wilhelmshaven die Ausstellung „Zwischen Schönheit und Bedrohung – Die Unterwasserwelt visualisiert in Fotografien und Plastikmüllskulpturen“ eröffnet. Die Schülerinnen und Schüler des Kunst-Kurses 11 stellen dort ihre Werke zum Thema „Bedrohung der Meere“ aus. Schülerinnen und Schüler präsentieren ihre Kunstwerke im UNESCO-Welterbe-Wattenmeer-Besucherzentrum in Wilhelmshaven weiterlesen

Architektur I – gotische Fenster

Gebäude umgeben den Menschen, sie bieten z.B. Sicherheit, einen Ort zum Leben, aber auch einen Raum für kulturelle und religiöse Handlungen. An Bauten lässt sich Vieles ablesen: Wie lebten die Menschen, welche Werte und welche Sicht auf die Welt hatten sie? Auch an den Fenstern können diese Fragen thematisiert werden.
Nachdem die Schüler einen kurzen Überblick über die Architekturgeschichte gewonnen hatten, wobei insbesondere die Romanik und Gotik im Vergleich thematisiert wurden, sollten die Schüler selbst ein eigenes gotisches Fenster nach bestimmten Kriterien entwerfen. Architektur I – gotische Fenster weiterlesen