Schulsanitätsdienst nahm am Kreiswettbewerb des Jugendrotkreuzes in Leer teil

Am vergangenen Wochenende haben neun Schulsanitäterinnen und -sanitäter des Max am Kreiswettbewerb des Jugendrotkreuzes (JRK) in Leer teilgenommen. Ihre mit Mitgliedern des JRK-Ortsvereins Hinte gemischten Teams konnten dabei in den Altersgruppen 1 (9-12 Jahre, Platz Mehr »

Junge Segler zum Kentertraining in der FriesenTherme

Bevor nach Ostern die Segelsaison der jungen Seglerinnen und Segler am Uphuser Meer beginnt, gab es auch in diesem Jahr wieder ein Kentertraining in der Friesentherme. Das Max-Windmüller-Gymnasium kooperiert schon seit langem Mehr »

„Saubere Stadt“ und „Saubere Schule“ dank der 5. Klassen

Am Freitag, dem 07.04.2017 haben unsere 5. Klassen am Aktionstag Saubere Stadt und Saubere Schule teilgenommen. Mit Müllsäcken, Zangen und Handschuhen bewaffnet haben die Jungen und Mädchen das Gelände rund um unsere Mehr »

Hallensportfest des MAX Emden war wieder ein voller Erfolg

Am 31.03.2017 führte unsere Schule zum vierten Mal ein Hallensportfest für die SEK I. durch. An sechs verschiedenen Wettkampforten konnten sich unsere Schüler in Klassenwettkämpfen miteinander messen. In der einen Hälfte der Mehr »

ERASMUS+: Big Meeting der fünf Teilnehmerschulen in Emden erfolgreich beendet

Dem März des Jahres 2017 ist wohl schon jetzt ein Platz als internationalster Monat in den Annalen des Max-Windmüller-Gymnasiums sicher: Neben Gästen aus Lodz, Haugesund und der Normandie, mit denen in diesem Mehr »

 

Zukunftstag 2017

Der „Zukunftstag für Jungen und Mädchen“ findet am 27.April 2017 statt. Unter dem folgenden Link findet Ihr eine Teilnahmebescheinigung (für den Betrieb/ die Institution, die Ihr besuchen wollt) und einen Freistellungsantrag (Befreiung vom Unterricht).

EWE-Rowing-Challenge machte am Max Station-Rudergymnasium richtete neue Indoor-Ruderregatta aus

Ein neuer Wettkampf am Max: Einen Tag nach der traditionellen Ergometer-ReGaTta richtete das Rudergymnasium in Kooperation mit dem Regattaverband Ems-Jade-Weser/ Team Nordwest die EWE-Rowing-Challenge aus. Bei diesem Wettbewerb geht es um eine wirkliche Gemeinschaftsleistung, denn alle Zeiten aller Ruderer fließen in das Ergebnis mit ein. „Am Ende zählt die Durchschnittszeit“, so Steffen Oldewurtel.

Partnerstädtischer Austausch mit der Vardafjell videregående skole erfolgreich verlaufen – Haugesunder waren zu Gast in Emden

Inzwischen hat sich der Kontakt etabliert: Breits zum dritten Mal hat ein Austausch zwischen dem Max-Windmüller-Gymnasium und der Vardafjell videregående skole in Haugesund stattgefunden. 15 Schülerinnen und Schüler besuchten eine Woche lang ihre Partnerschüler in Emden, um mehr über das Leben am anderen Ende der Pipeline zu erfahren, die vom norwegischen Ekofisk-Gasfeld nach Emden führt.

Neuer Austausch mit französischem Internat- Max erhielt erstmals Besuch aus der Normandie

Lycée Le Robillard – das ist der Name der neuen Partnerschule des Max-Windmüller-Gymnasiums. Trotz der langen Tradition von Austauschfahrten in viele Teile Frankreichs ist die in Lieury-L’Oudon in der Normandie gelegene Schule auch für das Max etwas Besonderes: Erstmals findet der Austausch mit einem Internat statt!

8. Max-Ergometer-ReGaTta: Neue Rekordzeit!

Spannende Rennen, tolle Stimmung und gute Ergebnisse- auch dieses Jahr war die Ergometer-ReGaTta am Max ein voller Erfolg! Besonders hervorhebenswert sind dabei eine bemerkenswerte Resultate: So fuhren die Jahrgangssieger Robin-Lukas Fischer (5a) mit 0:57,3 min und Julia Kacka (5c) mit 0:59,7min sehr gute Zeiten auf der 250m- Strecke heraus. Robin-Lukas hat damit die bisherige Bestzeit aller Fünftklässler unterboten, die Anna von Detten 2014 mit 0:57,4 min aufgestellt hatte.

Euro-Arabischer Dialog der UNESCO-Projektschulen

Die beiden Elftklässlerinnen Johanna Philipps und Tomma Ubben haben an einer Konferenz im nordafrikanischen Tunis teilgenommen. Hier berichten Sie von ihren Erfahrungen:

Max-Basketball-Mädchen verteidigen Fehncup erfolgreich!- Guter Emder Auftritt wurde durch den zweiten Platz des JAG-Jungen-Teams abgerundet

Zwei Teams- zwei Siege: Mit dieser Bilanz kehrten das Mädchen-Basketball-Team des Max und das Jungen-Team des JAG vom letztjährigen Fehncup in Rhauderfehn zurück. Beide Emder Mannschaften gingen dieses Jahr deshalb als Favoriten in das Traditionsturnier, das viele Schulen aus ganz Ostfriesland und dem Emsland anzieht.

Naturlyrik im Deutschunterricht der 9c – visuelle Umsetzung eines Gedichts

Im Zuge des Abschlusses der Einheit zum Thema Naturlyrik unternahm die Klasse 9c im Deutschunterricht erneut einen Wallspaziergang. Dieser war jedoch dieses Mal auf die visuelle Umgestaltung des Gedichts „Maifest“ von Johann Wolfgang von Goethe ausgerichtet. Die Schülerinnen und Schüler sollten sich nach einer Analysephase der kreativen Interpretation widmen, indem sie das Gedicht in ein Fotomotiv transferieren. Folgende Ergebnisse wurden dabei erarbeitet:

Jahrgangsmeisterschaften Fußball der 6. Klassen 2016/17

Unter der souveränen Leitung unseres frischgebackenen Jungschiedsrichters Linus Klemd (11.3) fanden am 31.03. in der Herrentorhalle die diesjährigen Jahrgangsmeisterschaften Fußball der 6. Klassen statt.

Die Norweger sind da!

Wenn das nicht für gute Stimmung sorgt: Das laut aktuellen Studien glücklichste Volk der Welt ist momentan gleich mit zwei Gruppen zu Gast in Emden. Neben den Teilnehmern des ERASMUS+-Projektes, die aus Oslo stammen, sind nun auch die Gäste aus Haugesund angekommen: