Bye Bye Plastic Bags

ByeByePlasticBags (BBPB) – unter diesem Motto hat sich in den vergangenen Wochen unter der Leitung von Sabrina Neubert und Julina Gerdes (beide 8a) eine Gruppe von 15 Schülerinnen und Schülern am Max mit dem Ziel zusammengefunden, die Öffentlichkeit auf die Problematik des Plastikmülls in den Ozeanen hinzuweisen und den Plastiktüten in Emden den Kampf anzusagen.

Als Einstieg in die Arbeit zu diesem Thema haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in den vergangenen Wochen Informationen zum Thema Plastikmüll gesammelt und „informierende Müllsäcke“ (s. Foto) erstellt. In Kleingruppen sind die Schülerinnen und Schüler dann am vergangenen Montag durch die Innenstadt gezogen, haben Leute angesprochen und diese dann mit den wesentlichen Infos versorgt. Nebenbei wurden in den Geschäften und bei den Passanten noch Umfragen zum Umgang mit Plastiktüten durchgeführt, die die BBPB-Gruppe in den nächsten Sitzungen auswerten möchte.

Mittelfristiges Ziel ist es, eine von der Organisation „Bye Bye Plastic Bags“ anerkannte regionale Gruppe in Emden zu bilden. Hierzu werden die hoch motivierten Schülerinnen und Schüler im neuen Jahr diverse Aufgaben und Aktionen planen und durchführen. So werden bis Ende Januar Vorträge vorbereitet, die in den Jahrgängen 5 und 6 des Max gehalten werden sollen und durch die die jungen Max-Schüler für das Thema sensibilisiert werden sollen. Weiterhin stehen eine Plastiktütentauschaktion und weitere, die Öffentlichkeit informierende Aktionen in der Innenstadt und auf dem Wochenmarkt auf der Agenda der Gruppe.

Wer auch Interesse hat, sich gegen die Plastiktüten einzusetzen, kann gerne an den regelmäßig stattfindenden Treffen der BBPB-Gruppe teilnehmen. Informationen erhält man bei Sabrina und Julina (einfach ansprechen oder per Iserv melden).

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen