Max-Mädchen für Kreisgruppenentscheid qualifiziert

Nachdem die anderen Altersklassen bereits am 18.09.2019 ihre Kreissieger ausgespielt hatten, wurde es jetzt auch für die jüngsten Mädchen ernst. Auf dem gemeinsamen Sportplatz kämpften das Max und das JAG um das letzte Ticket für den Kreisgruppenentscheid im Frühjahr in Wiesmoor. Es wurde das erwartet enge Spiel zweier sehr talentierter Mannschaften mit einer Fülle von Szenen vor beiden Toren. Nachdem die JAG-Mädchen zur Halbzeit noch mit 1:0 in Führung lagen, bewiesen die Max-Mädchen im zweiten Durchgang Moral und drehten das Spiel noch durch Tore von Ina und Mila. Beim Abpfiff des souveränen Schiedsrichtergespanns (die Herrentorschule hatte freundlicherweise zwei Schülerschiedsrichter abgestellt) fielen sich die Max-Mädchen glücklich in die Arme, treten sie doch nun zusammen mit den Max-Mädchen der WK III und den JAG-Fußballerinnen der WK II im April in Wiesmoor zum Kreisgruppenentscheid gegen die Kreissieger aus Aurich und Leer an.

Für das Max spielten: Mia Balk, Alina Berisha, Mila Heeren, Imke Janßen, Zoé Kruse, Deike-Sophie Miege, Emilia Renelli, Leonie Schneider, Ina Schoon

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen