Informatik-AG

In der Informatik-AG treffen sich Schüler*innen, die das Programmieren von Computern erlernen möchten. Der Einstieg startet mit Scratch, einer graphischen Programmiersprache, mit der kleine Computerspiele erstellt werden können. Wer möchte, kann mit Legorobotern und Elektronikboards weitere Projekte verwirklichen. Voraussetzung für die AG ist der Wille etwas verstehen zu wollen, selbstständiges Arbeiten und Kenntnisse in Physik. Die AG richtet sich an Schüler*innen in den Klassenstufen 5-10. Legorobotern und Elektronikboards weitere Projekte verwirklichen.

Kontakt: Herr Kasperczyk (artur.kasperczyk(at)max-emden.net) oder Herr Scheuermann (jochen.scheuermann(at)max-emden.net)