Monthly Archives: Dezember 2014

Spendenaktion der SV

270€, 340€ und am Schluss noch einmal 490€, insgesamt also 1100€ – so viel Geld sammelten die Schülerinnen und Schüler der Schülervertretung des Gymnasiums am Treckfahrtstief an den vergangenen drei Adventssonnabenden im MediaMarkt Emden. Dieser hatte einen Teil seiner Verkaufsfläche geräumt, um den Jungen und Mädchen die Möglichkeit zu geben, auf die große Not der Flüchtlinge im Nahen Osten hinzuweisen: Etwa 12 Millionen Menschen in Syrien und im Irak leiden derzeit unter den verheerenden Zuständen, die aus der Flucht vor dem andauernden Bürgerkrieg und den ISIS-Milizen resultieren. Verschärft wird deren Situation noch durch den Wintereinbruch, angesichts dessen der Tode vieler Menschen befürchtet wird.

Letztes Treffen in der alten Schule

Ein letzter Besuch in der alten Schule, ein letzter Gang durch die alten Räume und noch ein Blick auf den alten Lieblingsplatz: Der bevorstehende Umzug des Gymnasiums am Treckfahrtstief lockte eine Rekordzahl an ehemaligen Schülerinnen und Schülern noch einmal an ihre alte Wirkungsstätte.

Jugend-trainiert-für-Olympia: Tischtennis

Zunächst sah es beim Tischtennis-Turnier um den Kreisgruppenentscheid in der Wettkampfklasse II in Borssum so aus, als würde alles wie erwartet laufen: Schnell konnte das Team des Gymnasiums am Treckfahrtstief im Spiel gegen die KGS Hage in Führung gehen und schon bald stand das Ergebnis fest: Mit 5:1 setzte sich das Team aus Emden durch und Erinnerungen an das letzte Jahr wurden wach. Damals hatte sich die Jungen-Mannschaft des GaT souverän durchgesetzt und nur einen einzigen Satz im ganzen Turnier abgegeben.

Weihnachtsfeier der Oberstufe

Am letzten Tag vor den Ferien haben die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe für die weiteren Jahrgänge eine Weihnachtsfeier organisiert. Bei leckeren Waffeln, Kuchen, abwechslungsreichen Spielen und festlicher Musik stimmten wir uns gemeinsam auf die Weihnachtszeit ein. Einer der Höhepunkte war natürlich der Besuch des (auffallend großen) Weihnachtsmannes, der für jeden ein kleines Präsent dabei hatte.

Jule Visser las am GaT am besten

Hartgesottenen Freunden des spannenden Kriminalromans ist der Norweger Jo Nesbø, der seinen Kommissar Harry Hole seit Jahren vertrackte Fälle lösen lässt, bestens bekannt. Doch neben dem exzentrischen Fahnder hat Nesbø mit Dr. Proktor eine weitere Figur zu literarischem Leben erweckt: Die Abenteuer des verrückten Erfinders faszinieren seit Jahren viele Kinder- so auch Jule Visser.

Bibliotheks – News Dezember 2014

Einen weihnachtlichen Gruß aus der Bibliothek bringt der Dezember-Newsletter.

 

 hier der neue „Lesetipp“

„Wer will, der gibt!“

Unter diesem Motto steht die neueste Spendenaktion unserer SV: an den Samstagen im Advent verteilen die Schülerinnen und Schüler im Mediamarkt Emden von 14-18 Uhr kostenlos Waffeln und informieren über die Situation syrischer Flüchtlinge in den Flüchtlingslagern im Nahen Osten. Im Gegenzug erhoffen sie sich natürlich viele Spenden, die nach Abschluss der Aktion dem Flüchtingshilfswerk der UN (UNHCR) übergeben werden sollen. Besonderer Dank geht an den Mediamarkt Emden, der uns nicht nur einen Teil seiner Verkaufsfläche überlässt sondern auch noch die Waffeleisen, den Waffelteig und weitere Materialien gestiftet hat.

… Bericht der OZ