Genossenschaftsfortbildung

Mitglieder der Max-Macht Schülergenossenschaft (Lukas Stahl, Tjark von Cölln, unter der Leitung von MAX-Lehrer Matthias Frank) haben am 28.02-01.3.2019 an einer Genossenschaftsfortbildung in Rastede teilgenommen. Hierbei handelte es sich um ein vom Genossenschaftsverband Weser-Ems e.V. veranstaltetes Treffen, bei dem Schülergenossenschaften die Möglichkeit hatten sich vorzustellen, neue Ideen zu sammeln und eine Schulung zum Ablauf einer Genossenschaftsprüfung zu erhalten. So sollte bezweckt werden, dass Schülergenossenschaften für die alljährliche Prüfung des Genossenschaftsverbandes durch einen Steuer- oder Unternehmensprüfer der Volksbank optimal vorbereitet sind. Außerdem wurde zu neuen Ideen angeregt und sich eifrig untereinander vernetzt.

Die Organisation begann mit einer Begrüßung und Neuigkeiten aus dem Genossenschaftsverband, danach gab es die Möglichkeit, sich und seine Schülergenossenschaft vorzustellen, was von allen genutzt wurde und für neue Anregungen sorgte. Nach dem Mittagessen erhielten alle eine Führung durch das EDEKA Großlager und so wurde Einblick in eine große Warengenossenschaft gewährt.

Der nächste Tag hielt Tipps und Hinweise für die Prüfung der Max-Macht Schülergenossenschaft bereit. Zudem wurden in Gruppenarbeiten folgende Themen erarbeitet: Beispielrechnungen, Zuständigkeiten innerhalb von Genossenschaften, Mitgliederversammlungen und mehr.

Der spannendste Vortrag kam zuletzt mit dem Thema Öffentlichkeitsarbeit. Dabei wurde das Thema Werbung in ein neues Licht gerückt und in Verbindung mit neuen Medien wie Facebook, Instagram, etc. gesetzt. Am Schluss der Veranstaltung erhielt jeder die Möglichkeit die während der Fortbildung entstandenen Fragen in einer abschließenden Diskussionsrunde zu klären.

Diese Fortbildung hat die Teilnehmer der Max-Macht Schülergenossenschaft definitiv bereichert, und die Beteiligten hoffen auf eine erneute Einladung im nächsten Jahr.

Tjark von Cölln, Lukas Stahl und Matthias Frank

 

Bericht: Tjark von Cölln

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen