Category Archives: Aktuell

AG-Nachwahlen zum 2. Halbjahr 2016/2017

Liebe Schülerinnen und Schüler,

in den folgenden AGs sind noch Plätze frei.

Wenn Ihr Interesse habt, sprecht bitte möglichst schnell die AG-Leiterinnen und Leiter an, damit Ihr noch einsteigen könnt.


Fußball-AG

Es gibt am Max zahlreiche Fußballmannschaften für Jungen und Mädchen.

 

Ich freue mich darauf, die SpielerInnen aus den letzten Jahren wiederzusehen und hoffe, auch möglichst viele neue fußballbegeisterte FußballerInnen des Max kennenzulernen!

Fragen zur Fußball-AG jederzeit gerne an severin.tillmann(at)max-emden.net

Wer mir an diese Adresse eine mail schickt, den nehme ich auch in meinen „Verteiler“ auf, so dass ich euch dann immer kurz vor dem nächsten Trainingstermin noch mal per mail über ISERV daran erinnern kann.


Geschichte-der-Physik-AG

Do, 7./8. Stunde, 14-tägig, 315

ab Klasse 7

In der AG „Geschichte der Physik“ wollen wir spannende Experimente aus der Geschichte der Physik kennenlernen und nachmachen.

In diesem Schuljahr beschäftigen wir uns mit „Elektrizität und Magnetismus“.

Dabei fragen wir uns, wie die Menschen ihre Entdeckungen gemacht haben und was sich alles daraus entwickelt hat.

Dazu werden wir versuchen, folgende Geräte selbst zu bauen:

Kompass

Elektrisiermaschine

Elektroskope

Die erste Batterie von Volta

Elektromotoren

Erzeugung von Radiowellen


Jahrbuch-AG

Mo, 7./8. Stunde, 14-tägig (A-Woche) –> nächster Termin am 27.02., Raum 103

Klassen 8-12

Die Jahrbuch-AG sucht noch Verstärkung für den Endspurt zur Ausgabe 2016/17. Wir haben uns ambitionierte Ziele gesetzt, unter anderem würden wir gerne Farbe und etwas mehr Kreativität in das Jahrbuch bringen.

Wenn du Lust hast,

– gemeinsam mit anderen Schülern und Lehrern in einer Redaktion zusammen zu arbeiten,

– interessante Ideen hast, wie man das Jahrbuch noch attraktiver gestalten könnte,

– dich für journalistische Arbeit, (kreatives) Schreiben, Fotografie oder Design interessierst

– oder vielleicht lernen möchtest, mit Textverarbeitungs-, Design- oder

Bildbearbeitungsprogrammen umzugehen,

 

solltest du unbedingt der Jahrbuch-AG beitreten. Für Fragen steht Herr Richter während der Pausen oder per Mail (richter(at)max-emden.de) zur Verfügung.


Lauf-AG

Mo., 9./10. Stunde in der Max-Halle  (Herr Eiben)

Klassen 5-12

Sportliche/Läuferische Erfahrung wird vorausgesetzt.

In der Lauf-AG werden wir einen Mix aus Lauf- und Fitnesstraining gestalten. Gelaufen wird auf dem Wall, auf dem MAX-Platz, auf dem Friesenhügel und in der Halle. Auch das Trainieren für und Teilnehmen an Laufevents ist ein mögliches Ziel der AG. Gerade in den Wintermonaten werden wir aber auch verstärkt ein Fitnessprogramm in der Halle durchführen, dass neben laufspezifischen Übungen auch ein anstrengendes Ganzkörpertraining beinhaltet.


Leichtathletik-AG

Mi 13.15 – 14. 45, JAG Sporthalle, Sportplatz (Herr Hillers)

Klassen 5-9

Es sollen alle leichtathletischen Disziplinen erprobt werden. Gleichzeitig sollen hier Vorbereitungen auf Wettkämpfe (JtfO) stattfinden, so dass sowohl Fortgeschrittene als auch Anfänger herzlich willkommen sind.


Plattdeutsch-AG

Mo, ab 13.45 n.V., 207 (Herr Tapper)

Klassen 5-7 mit Plattdeutschkenntnissen

In der Plattdeutsch –AG wollen wir vorhandene Plattdeutschkenntnisse auffrischen und erweitern. Dabei wollen wir viel miteinander reden, singen, spielen usw. Sicher werden wir uns auch mit typisch ostfriesischen Aktivitäten beschäftigen.

Mögliche Themen: plattdeutscher Lesewettbewerb, Lieder, Theater, Exkursionen an Orte, wo man Platt spricht, Präsentationen usw.

Die AG richtet sich in erster Linie an Kinder, die schon Plattdeutschkenntnisse haben, „neue Lerner“ sind aber auch herzlich willkommen.


Schach-AG

Di, 8. Stunde, 104 (Herr Schmitz)

Klassen 5-8

SuS vornehmlich der unteren Jahrgänge, die ein wenig oder noch gar nicht Schach spielen, aber auch erfahrene Schachspieler sind willkommen.


Segel-AG

Mi, 15.00-16.45, Uphuser Meer (Herr Hillers)

Klassen 5-12

Anfänger erlernen die Grundtechniken des Segelns im Optimisten. Fortgeschrittene Segler erlernen das Spinackern und Trapezen in 420er.


Volleyball-AG

Di, 7./8. Stunde, Max-Sporthalle (Herr Hessel)

Klassen 8-12

Erlernen, Üben und Festigen von technischen und taktischen Grundfertigkeiten mit Schwerpunkt „Spiel“. Verschiedene spielerische Formen.

Ziel: Spiel 6:6, evtl. Einrichtung eines Schulteams (z.B. für „Jugend trainiert…“)

 

Informationen für die kommenden Fünftklässlerinnen und Fünftklässler – Das Max lädt ein!

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, wir, das Max-Windmüller-Gymnasium,  möchten über die vielfältigen Angebote unserer Schule informieren und laden daher ein zu einem

Informationsnachmittag am Mittwoch, dem 22.02.2017, von 16.30-18.30 Uhr 

Stundenpläne für das 2. Halbjahr

Ab sofort können die >>Stundenpläne für das 2. Halbjahr<<, gültig ab 01.02.2017, online abgerufen werden.

40. Ehemaligentreffen war gut besucht

Rege Beteiligung beim GaT & Max-Together: Knapp 400 Gäste kamen zum traditionellen Ehemaligentreffen am 23. Dezember am neuen Standort der Schule, um sich mit alten Schulfreunden auf den Heiligabend einzustimmen. Erstmals waren neben GaT-Abiturienten auch die ersten Absolventen des Max-Windmüller-Gymnasiums dabei, wie Schulleiter Frank Tapper zu Beginn der Veranstaltung hervorhob.

Frohe Weihnachten

Mit den wohlverdienten Weihnachtsferien vor uns blicken wir auf ein spannendes und ereignisreiches Jahr 2016 zurück. Wir hoffen, dass nun alle Mitglieder der Schulgemeinschaft – Schülerinnen und Schüler, Kollegium, Schulleitung, Eltern, Mitarbeiter, Freunde und Förderer – die Gelegenheit haben zur Ruhe zu kommen, sich auf Wesentliches zu besinnen, Zeit mit Familie und Freunden zu verbringen und die Ereignisse des Jahres 2016 noch einmal zu erinnern.

Wir wünschen ein besinnliches, frohes Weihnachtsfest, abwechslungsreiche und erholsame Ferien und einen guten Start in das neue Jahr 2017!

Max macht Mode! geht in die nächste Runde

Nichts anzuziehen? Aus der Kleidung rausgewachsen? Keine Ideen für Weihnachtsgeschenke? – Max macht Mode! schafft Abhilfe: Pünktlich zu Nikolaus können wieder T-Shirts, Polos und Kapuzenpullover mit dem Schullogo bestellt werden. Dazu gibt es erstmals Sportshirts mit dem neuen Schulmotto „Du machst den Unterschied!“ und den Namen der Schulgemeinschaft. Außerdem sind jetzt auch Rucksäcke und Sporttaschen im Retro-Design erhältlich.

GaT & und MAX-Together

Der Förderverein des Max-Windmüller-Gymnasiums lädt alle Ehemaligen ganz herzlich zum diesjährigen GaT & MAX-Together am 23.12.2016 von 19.00 bis 22.30 Uhr in das Max-Windmüller-Gymnasium ein. Das Ehemaligentreffen wird wieder musikalisch begleitet mit Livemusik der Emder Band Firefly. Der Förderverein freut sich im Jahr seines 40. Geburtstages viele Ehemalige vom GaT und den ersten Ehemaligenjahrgang vom MAX am Steinweg begrüßen zu können!

Info: Vertretungsplan und Mensa vorübergehend nicht online

Zur Information: Der Internetanschluss der Schule funktioniert derzeit nicht. Die Behebung des Problems kann frühestens am Dienstag erfolgen.

Der Ausfall hat folgende Konsequenzen:

  1. Der Vertretungsplan kann nicht im Internet und nicht auf den Monitoren in der Schule aktualisiert werden.
  2. IServ ist nicht erreichbar.
  3. Die Mensa kann nicht auf die Vorbestellungen zugreifen (nur Barzahlung möglich).

Wir bitten die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

Emder Vortrag: Junge Fragerunde mit Max-Beteiligung

Mensch oder Marionette? – das war der Titel, unter dem Professor Lisa Herzog in der Reihe der Emder Vorträge über Unternehmenskultur- und ethik in der Johannes-à-Lasco-Bibliothek referierte. Im Anschluss daran gab es im Rahmen der Jungen Fragerunde auch für Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit, direkt mit Lisa Herzog ins Gespräch zu kommen. Vom Max nahm Lars Reckert an der Veranstaltung teil, der seine Eindrücke von der Veranstaltung wie folgt schildert:

Elternsprechtag am 27.10.2016, 15.30 – 19.30 Uhr

Die Anmeldung zu unserem 1. Elternsprechtag ist in der Zeit vom 21.10.2016 (ab 15 Uhr) bis zum 26.10.2016 (13 Uhr) online möglich unter

>>http://sprechtag.max-emden.de/sprechtag/index.php<<

Sie benötigen dazu Ihr persönliches Passwort, das Ihnen zugesandt wurde.

Hier finden Sie zudem den >>Elternbrief<<

und die >>Raumübersicht<<.