Category Archives: Aktuell

Zu Besuch in der Kunsthalle

Die Otto-Ausstellung „he kummt na Huus“ hat die Klasse 6d genutzt um sich fotografisch zu inszenieren. Die SchülerInnen sollten sich ein Werk des Multitalents Otto Waalkes aussuchen, zu dem sie sich in Szene setzen.
Ein herzliches Dank an dieser Stelle an das tolerante und hilfsbereite Aufsichtspersonal der Kunsthalle, das uns mehrere Male geduldet hat, auch mit Laserschwert, Luftballons und viel Schminke.

Cinefiesta 2020

Liebe SchülerInnen, liebe Eltern,

da es in Emden für unsere SpanischschülerInnen noch kein bundesweit ausgerichtetes Fillmfest wie die Cinéfête gibt, bietet die Fachschaft Spanisch in Kooperation mit der VHS Emden wieder eine eigene kleine Cinefiesta an:

Wir freuen uns, allen SpanischschülerInnen der Jahrgänge 7-11 des Max-Windmüller-Gymnasiums in diesem Schuljahr folgenden Film zeigen zu können:

Donnerstag 30.01.20: „Campeones“ , Klassen 7-11, VHS-Forum, 10:45 – 12:45 Uhr

 

Cinéfête 2020

Auch in diesem Jahr werden alle FranzösischschülerInnen der Jahrgänge 6-12 die Möglichkeit erhalten, an der Cinéfête 2020 teilzunehmen.

Das Filmfest – organisiert vom Institut français unter Schirmherrschaft der Französischen Botschaft sowie der 16 deutschen Bildungsminister – hat sich zum Ziel gesetzt, möglichst viele SchülerInnen für das französische Kino zu begeistern. Alle Filme werden deshalb in französicher Originalfassung mit deutschen Untertiteln gezeigt. Veranstaltungsort ist das Forum der Volkshochschule Emden, die Filmvorführungen finden am 23.01.2020 für die Jahrgänge 6,7 und 8 und am 28.01.2020 für die Jahrgänge 9-12 statt.

Die Fachgruppe Französisch hat folgende Filme ausgesucht:

Für die Jahrgänge 6-8:

 

Für die Jahrgänge 9-12:

 

Wisst ihr noch, wie es geschehen?

Dieser Frage gingen die Schüler*innen der 5. und 6. Jahrgangsstufe des Max in zwei aufeinander folgenden weihnachtlichen Schulgottesdiensten nach, die sehr feierlich in der Grönen Stee abgehalten wurden.

Da wurde der Prophet Jesaja aus dem Alten Testament genauso „befragt“ wie auch die vier Evangelisten des Neuen Testaments. Und ebenso hatte ein modernes Krippenspiel diese Frage im Visier.

Die Schüler*innen schlüpften in verschiedene Rollen, um mögliche Antworten an die Schulgottesdienstgemeinden weiterzugeben. Dafür wurden Texte auswendig gelernt, Instrumentalstücke einstudiert und Gebete eingeübt. Die Schüler*innen sind dies sehr motiviert angegangen und konnten ihr Engagement letztendlich mit Bravour unter Beweis stellen. Die gezeigte Lernbereitschaft, das dabei über mehrere Wochen anhaltende Durchhaltevermögen und die schließlich gelungene Präsentation wurde von der jeweiligen Gottesdienstgemeinde mit langanhaltendem Applaus belohnt.

Ein Anliegen der Schüler*innen war es auch eine Einrichtung zu unterstützen, die sie mit der traditionellen Weihnachtsbotschaft heute in Verbindung bringen können. Für „Save the Children“ wurden in der Kollekte 246,80 € gesammelt.

 

Taucht ein in die Miniwelten der 6d

Angeregt von dem britischen Streetart-Künstler Slinkachu hat die Klasse 6d Figuren als „Little People“ inszeniert.
Viel Spaß!
« 1 von 2 »

Weihnachtsbasteln

Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen haben gemeinsam mit einigen Paten auch in diesem Jahr die Mensa wieder in eine große Bastelstube verwandelt, um rechtzeitig zur Adventszeit den passenden Schmuck für unser Schulgebäude anzufertigen. Wir bedanken uns ganz herzlich für das festliche und die Vorfreude auf das Weihnachtsfest steigernde Aussehen unserer Fenster, Wände und Türen!

Informationsnachmittag für Viertklässlerinnen und Viertklässler

Das Max lädt ein!

 zum

Informationsnachmittag

für Viertklässlerinnen und Viertklässler und Eltern

am Donnerstag,

den 28. November 2019,

von 16.30-18.30 Uhr

Anmeldungen bitte bis zum 22.11. per Email an

email@max-emden.de.

Weitere Infos finden Sie in unserem >>Flyer<<

1. Elternsprechtag im Schuljahr 2019-20 am Donnerstag, den 14.11.2019

1. Elternsprechtag im Schuljahr 2019-20 am Donnerstag, den 14.11.2019 von 15.00 bis 19.30 Uhr (Pause von 17.00 – 17.30 Uhr)

Im Folgenden möchten wir Ihnen einige Hinweise zur Organisation des Elternsprechtages geben:

Max-Schülergruppe beim Werder-Heimspiel gegen RB Leipzig

Nachdem beim letzten Besuch im Weserstadion noch ein 3:1 Heimsieg gegen die Fortuna aus Düsseldorf bejubelt werden konnte, hatten sich die Max-Schülerinnen und Schüler in dieser Saison Eintrittskarten für das Toppspiel gegen den Tabellenführer aus Leipzig gesichert.

Max-Sportabzeichen-Tag 2019

Liebe Schülerinnen und liebe Schüler der Jahrgänge 5-10, liebe Eltern
am Mittwoch, den 25.09. findet unser 4. gemeinsamer „Max-Sportabzeichen-Tag 2019“ statt.
Nachdem wir nun schon 2 Jahre in Folge den ersten Platz beim Emder Schulwettbewerb errungen haben, wollen wir in 2019 das Tripple erreichen!
Hierzu werden alle SchülerInnen der Jahrgänge 5-10 am 25.09. auf dem Max-Sportplatz gemeinsam mit ihrer Klasse 5 leichtathletische Stationen durchlaufen:
 Weitsprung
 Sprint (50 m bzw. 100 m, je nach Geburtsjahr)
 Schlagball (80 g) bzw. Wurfball (200 g) bzw. Medizinball (2kg), je nach Geburtsjahr
 Standweitsprung
 Seilspringen
Dazu kommen noch die nicht verpflichtenden Zusatzangebote Hochsprung und Kugelstoßen, die bei Interesse in Wettkampfpausen gerne ausprobiert werden können.

An diesem Tag findet KEIN regulärer Unterricht statt. Die SchülerInnen des 11. Jahrgangs und der 12er- Seminarfachkurse Gembler und Robben werden als HelferInnen an den Stationen eingesetzt.
Der Tag beginnt 07:50 Uhr, alle SchülerInnen treffen sich bitte pünktlich und bereits in Sportkleidung auf den Max-Platz, es bestehen KEINE ausreichenden Umkleidemöglichkeiten.
Der Eingang auf den Platz befindet sich an diesem Tag ausnahmsweise an der Parkplatzseite zum Neuen Theater. Die Klassen treffen sich an den für den jeweiligen Jahrgang gekennzeichneten Flächen (siehe Lageplan).
Die Sportabzeichen-Wettkämpfe enden um ca. 11:40 Uhr. Anschließend versammeln sich alle Klassen auf dem Rasenplatz. Auf der Laufbahn tragen die schnellsten Läuferinnen und Läufer aller Klassen 4 x 100m-Staffeln aus. Anschließend folgen eine kurze Siegerehrung und das gemeinsame Aufräumen, sodass der Tag um spätestens 13:00 Uhr für alle endet. Der Nachmittagsunterricht entfällt.
Bitte denkt an Getränke und etwas Bargeld (es wird Verpflegungsangebote der Max-Schülerfirma geben) und packt etwas Warmes zum Überziehen für die Wettkampfpausen ein.
Es wird dringend empfohlen, Wertsachen (Handy; große Bargeldsummen) an diesem Tag zu Hause zu lassen, da es keine sichere Verwahrung auf dem Platz geben wird.
Aktuelle Leistungstabellen findet ihr hier.

Sollte es witterungsbedingt zu einer Verlegung des Sportabzeichentages kommen, wird diese am morgigen Dienstag per Lautsprecherdurchsage und hier auf der Max-Homepage bekanntgegeben.

Einen schönen und erfolgreichen Vormittag wünscht Euch allen die Fachgruppe Sport

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen