Category Archives: Aktuell

Einladung zum GaT- und MAX-Together

Auch in diesem Jahr lädt der Förderverein wieder alle ehemaligen Schülerinnen und Schüler vom Gymnasium am Treckfahrtstief und dem Max-Windmüller-Gymnasium zum Ehemaligentreffen im MAX ein. Das diesjährige GaT & MAX-Together wird am 23.12.2017 von 19.00 – 22.30 Uhr in der Eingangshalle des MAX stattfinden! Der Abend wird, wie schon in den Vorjahren, wieder musikalisch vom Emder Duo Firefly begleitet. Wir freuen uns auf viele Gäste und interessante Gespräche!

 

Informationen für die kommenden 5. Klassen

 

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, wir, das Max-Windmüller-Gymnasium, möchten über die vielfältigen Angebote unserer Schule informieren und laden daher ein zum

Informationsnachmittag

am 7. Dezember 2017 von 16.30 – 18.30 Uhr und zum

Schnupperunterricht

am 3. März 2018 von 10.30 – 12.30 Uhr

Weitere Infos findet Ihr/ finden Sie in unserem >>Flyer<< sowie auf unserer Homepage.

 

Max macht Mode! – Noch bis Freitag Bestellungen möglich!

Hoodies, Taschen oder Shirts – schon zum dritten Mal gibt es wieder Kleidung aus der Max-macht-Kollektion. Wieder dabei ist das Max-Sportshirt, das neben dem Schulmotto „Du machst den Unterschied!“ die Namen der neuen und bisherigen Mitglieder der Schulgemeinschaft trägt. Außerdem gibt es eine neue Max-Mütze und den beliebten Kapuzenpullover in einer zusätzlichen Farbe.

Herzlichen Glückwunsch: 40jähriges Dienstjubiläum!

Ob Anmeldungen, Telefonanrufe zu Hause oder sonstige Hilfe jeder Art – ohne sie geht nichts: Seit 40 Jahren arbeitet Heidrun Brand im Sekretariat unserer Schule und sorgt dafür, dass alles läuft. Dafür gab es jetzt ganz viele Glückwünsche und sogar eine Ehrung durch die Stadt Emden: Der Erste Stadtrat Horst Jahnke überreichte Frau Brand für ihr Dienstjubiläum am Dienstag eine Urkunde.

Deutsche Meisterinnen: Eertmoed-Schwestern gewinnen SolarMobil-Bundesfinale!

Knapper Sieg für Alike (14) und Lisanne (11) Eertmoed: Vorsprünge von einer und mit zwei Zehntel-Sekunden reichten am Ende aus, um die Fahrzeuge der Konkurrenz aus Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen hinter sich zu lassen und so den ersten Platz beim Bundesfinale in Bremen zu erzielen.

Dem Max lachte die Sonne – Borkumfahrt bei besten Bedingungen

Strahlender Sonnenschein, angenehme Temperaturen und nur Schönwetterwolken – viel besser hätten die Bedingungen für die Borkumfahrt des Max-Windmüller-Gymnasiums kaum sein können: Alle Schüler und Lehrer des Gymnasiums haben am Mittwoch die Hochseeinsel besucht und einen gemeinsamen Tag am Strand verbracht.

Neue Fünftklässler sind gut gestartet

Neue Lehrer, neue Mitschüler, neue Fächer – für die neuen Fünftklässler des Max-Windmüller-Gymnasiums gab es in den vergangenen zwei Wochen viel Neues zu entdecken. Inzwischen haben sich die drei Klassen an ihrer Schule gut eingelebt und freuen sich nun auf den ersten großen Schulausflug: die gemeinsame Fahrt nach Borkum. Am Strand der Insel gibt es für die jüngsten 77 Max-Schülerinnen und – Schüler viel Zeit, um sich besser kennenzulernen und neue Freundschaften zu schließen.

Auf dem Stundenplan: Borkum!

Gute Aussichten: Viel Sonne, wenig Wind und kein Regen – pünktlich zur traditionellen Borkumfahrt des Max hat sich ein Zwischenhoch angekündigt, sodass die Voraussetzungen für einen schönen Tag auf der Insel hervorragend sind. Alle Schüler und Lehrer des Max und viele Ehemalige und Eltern machen sich am Mittwoch auf den Weg auf die Hochseeinsel.

Begrüßung der neuen Fünftklässlerinnen und Fünftklässler

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

herzlich willkommen am Max-Windmüller-Gymnasium.

Wir freuen uns, Euch und Sie am Donnerstag, den 3.8.2017, um 9.45 Uhr in den Räumen der Evang.-Freikirchl. Gemeinde am Steinweg 27 begrüßen zu können.

Der erste Schultag endet um 12.15 Uhr.

Wir wünschen allen einen guten Start an unserer Schule.

Stundenpläne

Die Stundenpläne für das kommende Schuljahr sind ab jetzt >>hier<<  und bei IServ einsehbar.

Am Donnerstag wird in den Jahrgängen 6-12 in den ersten beiden Stunden eine Klassenlehrer-/ Tutorenstunde stattfinden, um organisatorische Angelegenheiten zu besprechen, die neuen Klassenräume einzuräumen und sich dabei von den schönsten Ferienerlebnissen zu erzählen.

Wir freuen uns auf das Schuljahr 2017/2018!