JtfO Leichtathletik: Kreisgruppenentscheide am 15.05. in Aurich

Auch dieses Jahr war das Max wieder im Kreisfinale von Jugend trainiert für Olympia Leichtathletik vertreten. Wie schon öfter in den letzten Jahren fiel Mehr »

Werder Bremen-Schul-Cup 2019: Vorrunde Emden am 28.5.2019

Am kommenden Dienstag, den 28.05., findet vormittags auf dem Kunstrasenplatz des JFV Eintracht Emden an der Pillauer Straße eines der acht Vorrundenturniere des diesjährigen Mehr »

Max-Schülerinnen trafen Projektpartner in Oslo

Fünf Schulen, ein Thema: Zum Abschluss ihres ERASMUS+-Projektes SIRS (Social Integration of Refugees through Sports) haben sich jetzt Schülerinnen des Max-Windmüller-Gymnasiums mit ihren Partnern Mehr »

Die Segel AG kentert wieder in der Friesentherme

Nach einem Jahr Pause führte die Segel AG wieder ein Kentertraining in der Friesentherme durch. Für drei Kinder war es gleichzeitig der erste Kontakt Mehr »

Max-Schüler putzten Stolpersteine

74 Jahre liegt der Zweite Weltkrieg, der am 8. Mai 1945 mit der bedingungslosen Kapitulation Deutschlands endete, zurück. Die Liste der Opfer der Nazi-Herrschaft Mehr »

 

Bye Bye Plastic Bags übernimmt Patenschaft für Trinkwasserbrunnen

Am vergangenen Samstag wurde auf dem Vogelsang-Zwinger ein Künstlerbrunnen in Betrieb genommen. Hier können ab jetzt Jogger, Spaziergänger und Co ihre Trinkwasserflaschen kostenlos auffüllen und ihren Durst löschen. Auf der Bronzekugel, die der Erde nachempfunden ist, wird in vielen Sprachen und mit zahlreichen Symbolen auf die Bedeutung von Trinkwasser hingewiesen.

JtfO Kreisgruppenentscheid Mädchen WK III

Die Max-Fußballerinnen der WK III (2005-07) sorgten bereits im vorletzten Jahr in fast gleicher Besetzung für Furore, als sie bei den Jüngsten ins Bezirksfinale in Oldenburg vorstießen.

Dieses Kunststück ist ihnen nun in der nächstälteren Wertungsklasse erneut geglückt, wobei der Sieg beim Kreisgruppenentscheid in Wiesmoor gegen die Sieger aus den Landkreisen Aurich und Leer weniger mit Glück als vielmehr mit einer äußerst souveränen Leistung zu tun hatte.

Schulsanitäter erfolgreich

Zwei Teams des Schulsanitätsdienstes haben am ersten Osterferienwochenende am Kreiswettbewerb des Jugendrotkreuzes in Aurich teilgenommen. Hierbei traten diese gegen Teams aus den Kreisen Norden, Aurich und Leer an und mussten sich in verschiedenen Wettkämpfen behaupten. Natürlich musste an verschiedenen Stationen das Wissen in Erster Hilfe unter Beweis gestellt werden, was besonders für unsere neuen Sanitäterinnen und Sanitäter eine echte Herausforderung wurde,

»Aktion Saubere Stadt« mit der 6b

Am Freitag, den 05.04.2019 sammelte die Klasse 6b Müll am Wall. Vom 05.-13.04. fand die »Aktion Saubere Stadt« zum 19. Mal statt. Über 3000 Teilnehmer haben die Stadt Emden gesäubert, darunter die Klasse 6b vom Max-Windmüller-Gymnasium. Diese Aktion fand für die Klasse mit dem Deutschlehrer Herrn Meaubert in der 3/4. Stunde statt. Die Schüler trugen Handschuhe und Müllbeutel, damit sie den dreckigen Müll aufheben konnten.

Kia Ora from New Zealand!

Hallo ihr Lieben,
mein Name ist Wiebke, ich habe letztes Jahr unter dem Motto „It’s gonnABI legendary!“ mein Abitur bestanden und bin zur Zeit für drei Monate in Auckland, um mein Englisch zu verbessern und natürlich um Land und Leute kennenzulernen.
Von Anfang an habe ich mich im wunderschönen, grünen Auckland wohl gefühlt.


Emdens Oberbürgermeisterkandidaten zu Besuch am Max

Am Donnerstagnachmittag besuchten Manfred Eertmoed, Thomas Sprengelmeyer und Tim Kruithoff das Max-Windmüller-Gymnasium, um Interviews mit Schülerinnen und Schülern aus dem achten Jahrgang zu führen. Die Interviews wurden in Kooperation mit dem Stadtmagazin EMDEN SPEZIAL organisiert und durchgeführt.

Sie glauben noch an Feen!

Peter Pan–Inszenierungen sorgen für begeisterte Zuschauerstimmen und viel Zuspruch für die junge Theater- und Musikgruppe des Max-Windmüller-Gymnasiums. Als nach 75 Minuten Spielzeit die letzten Scheinwerfer verdunkelten und der letzte Vorhang fiel, konnten sich die beiden Spielleiter Held und Frers vor und hinter der Bühne ein erleichtertes Lächeln nicht verkneifen

JtfO Fußball Kreisentscheide: Mädchen WK III (2005-07) wie schon im letzten Jahr siegreich

Beim diesjährigen Schulwettbewerb Jugend trainiert für Olympia (JtfO) Fußball wurden vom 01.-03.04. die Kreissieger der Emder Schulen ermittelt. Hierbei gab es leider für die meisten unserer Max-Teams nicht viel zu holen. Umso erfreulicher war daher das Abschneiden zweier unserer Mädchenteams, die sich gegen die zum Teil sehr starke Konkurrenz prima behaupteten.

Die Hundert muss stehen!

Mit einer Erfolgsquote von weiterhin 100 % ist die letzte DELF-Prüfung an der VHS Emden im Januar wieder einmal sehr erfolgreich verlaufen. 8 Schülerinnen und Schüler bestanden die DELF-A2-Prüfung, 9 Schülerinnen und Schüler gar das Niveau B1. Hierbei wurden zum Teil beachtliche Ergebnisse von über 90 % erzielt.

Aufführung der Theater-AG – wenige Restkarten sind noch verfügbar

Die Theater-AG des Klassen 7-9 des Max-Windmüller-Gymnasiums führt am 2.4.2019 und am 4.4.2019 das Stück Peter Pan in der Aula der IGS Emden auf. Begleitet von Live-Musik, unter anderem am Flügel, entführen die 25 Schülerinnen und Schüler ihre Zuschauer in die Geschichte um den Jungen, der nicht erwachsen werden will. Das Stück hat eine Spielzeit von etwa 90 Minuten und wird ohne Pause aufgeführt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen