Max-Schüler*innen werden zu Börsenprofis

Bereits acht Schülerteams des Max-Windmüller-Gymnasiums haben sich für das am 30. September startende „Planspiel Börse“ des Sparkassenverbands angemeldet. Unsere Teams werden dabei von der Mehr »

„Zu gut für die Tonne!“- Fünfklässler nehmen an Kunstaktion mit Wochenmarkt teil

Vom 22. bis zum 29. September 2020 findet die erste bundesweite Aktionswoche „Zu gut für die Tonne!“ statt. Unter dem Motto „Deutschland rettet Lebensmittel“ Mehr »

Stifte sammeln, Umwelt retten!

„Bye Bye Plastic Bags-Germany“ und das Max-Windmüller-Gymnasium setzen sich auch in diesem Schuljahr gemeinsam dafür ein, dass nicht vermeidbarer Plastikmüll ordentlich recycelt wird. Und Mehr »

Herzlich willkommen! – Max begrüßt neue Fünftklässler

Einen Schulstart für die Geschichtsbücher erlebten die neuen Fünftklässler am Max: Angesichts der Corona-Pandemie wurden die neuen Schülerinnen und Schüler während gleich drei aufeinanderfolgender Mehr »

Elternbrief des Schulleiters zum Schuljahresbeginn

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, ich freue mich, wieder alle Schülerinnen und Schüler in der Schule begrüßen zu können und hoffe, ihr seid Mehr »

 

Krankheitssymptome: Darf mein Kind in die Schule?

Max-Schüler*innen werden zu Börsenprofis

Bereits acht Schülerteams des Max-Windmüller-Gymnasiums haben sich für das am 30. September startende „Planspiel Börse“ des Sparkassenverbands angemeldet. Unsere Teams werden dabei von der Sparkasse Aurich-Norden betreut.

Das Planspiel ist ein Online-Wettbewerb, bei dem Oberstufenschüler*innen ein Wertpapierdepot mit einem virtuellen Spielkapital in Höhe von 50.000 Euro eröffnen.

„Zu gut für die Tonne!“- Fünfklässler nehmen an Kunstaktion mit Wochenmarkt teil

Vom 22. bis zum 29. September 2020 findet die erste bundesweite Aktionswoche „Zu gut für die Tonne!“ statt. Unter dem Motto „Deutschland rettet Lebensmittel“ wird auch bei uns in Emden eine Woche lang thematisiert, wie Lebensmittelabfälle reduziert werden können.

Hinweise zu Corona-Regelungen ab 14.09.2020

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Einhaltung der Corona-Regeln am Max funktioniert insgesamt gut. Die Schülerinnen und Schüler unterstützen die Regeln diszipliniert und zeigen überwiegend Verständnis für die Einschränkungen. Dafür bedanke ich mich ganz herzlich, auch im Namen des Kollegiums.

Stifte sammeln, Umwelt retten!

„Bye Bye Plastic Bags-Germany“ und das Max-Windmüller-Gymnasium setzen sich auch in diesem Schuljahr gemeinsam dafür ein, dass nicht vermeidbarer Plastikmüll ordentlich recycelt wird.

Und da in unserer Schule im Laufe eines Schuljahres sehr viele leere Stifte (Kugelschreiber, Gelroller, Marker, Filzstifte, Druckbleistifte, Korrekturmittel, Füllfederhalter und Patronen) anfallen, haben wir uns als offizielle Sammelstelle für das Stifte-Recyclingprogramm der Firma Terracycle eintragen lassen.

Herzlich willkommen! – Max begrüßt neue Fünftklässler

Einen Schulstart für die Geschichtsbücher erlebten die neuen Fünftklässler am Max: Angesichts der Corona-Pandemie wurden die neuen Schülerinnen und Schüler während gleich drei aufeinanderfolgender Einschulungsfeiern begrüßt. Feierlich war es auch unter diesen Umständen: In familiärer Atmosphäre empfing Schulleiter Frank Tapper die neuen Gymnasiasten gemeinsam mit ihren neuen Klassenlehrern Nina Hasselbring, Elke Beeneken und Tobias Knebel in der Pausenhalle.

Die fabulöse Fabel-Fibel der Klasse 6b

Die Ferien sind zu lang? Ihr wisst nicht mehr, was ihr noch unternehmen könnt? Da haben wir einen Tipp: Die fabulöse Fabel-Fibel der Klasse 6b.

Diese ist im Deutsch- und Kunstunterricht der Klasse des vergangenen Schuljahres entstanden und schafft es spielerisch, die Zeit bis zum langersehnten ersten Schultag nach den Ferien zu verkürzen!

“Black Lives Matter”: Foto-Aktion der SV

Am 25. Mai 2020 wird der Afroamerikaner George Floyd in den USA von einem weißen Polizisten ermordet. Ein Video der Tat wird millionenfach im Internet geteilt, geht weltweit viral und rückt das Thema Rassismus ein weiteres Mal in den Blick der Weltöffentlichkeit. Die Bewegung „Black Lives Matter“ erhält neue Antriebskraft, weltweit protestieren unzählige Menschen gegen Rassismus und Polizeigewalt und es beginnen heftige Debatten über das Thema Rassismus in der Vergangenheit und der Gegenwart.

Herzlich willkommen am Max!

Herzlich willkommen am Max!

Liebe Fünftklässlerinnen und Fünftklässler, wir freuen uns auf Euch! Am Donnerstag, den 27.8.2020, möchten wir Euch in der Pausenhalle unserer Schule begrüßen:

Drei Tabletklassen starten im nächsten Schuljahr

Bald geht es los: Angesichts der äußerst positiven Resonanz von Eltern und Schülern starten gleich drei siebte Klassen im nächsten Schuljahr als Tabletklassen (7a-c)! In den neuen Tabletklassen wird das digitale Lernen mit einer einheitlichen technischen Ausstattung grundsätzlich konzeptionell erarbeitet und evaluiert, sodass wir weitere solide Erkenntnisse für die künftige digitale Arbeit an unserer Schule gewinnen. Für alle Klassen, die noch nicht zu Beginn dabei sind, kommen natürlich digitale Arbeitsmittel zum Einsatz (z.B. Tabletkoffer und Laptops).

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen