Installation der Photovoltaikanlage im Zeitraffer

Im Dezember 2021 wurde auf dem Dach des Max-Windmüller-Gymnasiums eine Photovoltaikanlage installiert, mit der künftig etwa 80% des Strombedarfes der Schule gedeckt werden. Ein toller Erfolg des Klimarates und des Klimaparlamentes unserer Schule! Die knapp einwöchigen Bauarbeiten können hier noch einmal im Zeitraffer verfolgt werden!